Was ist MRT-Krankheit?

by Bernardo

MRI-Krankheit ist eine seltene Erkrankung mit der Verwendung bestimmter Kontrastmittel in der Kernspintomographie auf Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion durch verbunden. Bei diesen Patienten sind die Kontrastmittel mit der Entwicklung einer sogenannten nephrogenic systemischer Fibrose (NSF), wobei Kollagen baut sich in dem Körper, was schließlich zu Organschäden und zum Tod führen verbunden. Behandlung für diese Bedingung beruht auf versuchen, die zugrunde liegenden Probleme mit den Nieren zu korrigieren, während sie auch unterstützende Pflege und letztlich tödlich ist.

Die Kontrastmittel bei der Entwicklung von MRI-Erkrankungen scheinen alle Gadolinium, eine Art von Metall enthält. Bei Menschen mit gesunden Nieren, die Nieren verarbeiten das Metall nach der MRT und der Körper scheidet es sicher. Menschen mit eingeschränkter Nieren nicht verstoffwechseln das Kontrastmittel angemessen, und es ist offensichtlich trägt zur Entwicklung von NSF. Controlling für andere bekannte Ursachen und Risikofaktoren, NSF und eine Geschichte der Verwendung von MRT mit Kontrastmittel sind klar in einer Reihe von Patienten verbunden.

Im Jahr 2010, die Food and Drug Administration in den USA reagierte auf Bedenken über MRI-Krankheit durch die Anwendung seiner härtesten Warnung, die Black Box-Label, um Agenten Gadolinium kontrastieren. Das Etikett warnt vor Verwendung dieser Materialien bei Patienten mit Nierenfunktionsstörung, einschließlich Patienten mit Niereninsuffizienz und Patienten mit akutem Nierenschäden. Während einige Hersteller protestierten den Warnhinweis, die FDA es fühlte sich auf der Grundlage der Informationen, die sie in den Prozess der Untersuchung der Verbindung zwischen MRI-Scans und die Entwicklung von NSF bei Patienten überprüft angemessen war.

Menschen mit Nierenerkrankungen haben ein erhöhtes Risiko in der Regel bei der Einnahme von Medikamenten durch die Nieren abgebaut, weil ihre Körper nicht in der Lage, das Medikament in einer zeitgemäßen Weise zu beseitigen. Menschen mit einer Geschichte von Nierenproblemen sollten Sie die Kontrastmittel zu diskutieren, die in der medizinischen Bildgebung Studien bestätigen, dass sie sicher sind. Es ist auch ratsam, Medikamente Warnungen sorgfältig lesen und sicherstellen, dass Ärzte und Apotheker sind sich der Nierenprobleme, so dass sie Fehler bei der Medikation zu fangen, bevor sie geschehen.

Nur Empfang eines MRI ist nicht für einen Patienten mit Nierenproblemen gefährlich, und es gibt auch andere Kontrastmittel sicher für den Einsatz bei solchen Patienten. MRI-Krankheit ist speziell bei der Verwendung von Kontrastmittel Gadolinium verbunden. Entwicklung von Erkrankungen wie MRI-Krankheit ist ein Grund, Agenturen wie die FDA in laufende Überwachung von Produkten für medizinische Zwecke zugelassen engagieren, um für die Entwicklung von Bedingungen, die erst Jahre nach der Exposition auftreten überprüfen.

  • Die Behandlung von MRI Krankheit betrifft zunächst die Bestimmung der zugrunde liegenden Probleme mit den Nieren.
  • MRI-Krankheit ist auf die in bildgebenden Verfahren verwendeten Farbstoffe gebunden.
  • Ein MRT-Gerät.
  • Patienten, die sich einer MRT mit Kontrastmittel werden stark nach Nebenwirkungen überwacht werden.
  • Ein Arzt Überprüfung ein MRT.

In Verbindung stehende Artikel

Was ist Keshan-Krankheit?

Keshan Krankheit (KD) ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, die den Herzmuskel betroffen. Es wird von einem Selenmangel verursacht und wird von Lungenödem und Herzinsuffizienz gekennzeichnet. Als eine von mehreren Arten von Nahrungs Erkrankungen ist  More..

Was ist eine Krankheit verbreitet?

Eine verbreitete Krankheit ist eine Art von Krankheit, die von ihrem ersten Abflugort oder Kontakt in den Körper auf andere Regionen, die nicht seine spezifische Ziel des Angriffs waren ausgebreitet hat. Normalerweise breitet es durch die Blutversorg  More..

Was ist ansteckende Krankheit?

Eine ansteckende Krankheit ist eine Krankheit, die Sie von einer anderen Person zu fangen. Oft nur die Nähe zu der Person, die Kontakt mit der Person oder zu berühren etwas, das die Person berührt wird genug für Sie, die Krankheit bis zum Vertragsabs  More..

Was ist Abercrombie Krankheit?

Abercrombie Krankheit ist eine Bedingung, die durch verschiedene Namen, darunter Abercrombie-Syndrom, Abercrombie-Krankheit, wachsartige Krankheit, Zellerkrankungen, Virchow-Syndrom, bacony Krankheit, Glaskörpererkrankungen und speckig Krankheit geht  More..

Was ist Leigh-Krankheit?

Leigh Krankheit, die allgemein als Leigh-Syndrom bezeichnet wird, ist eine seltene neuro Störung, die eine Störung, die Zellen von Energieerzeugung verhindert im zentralen Nervensystem ist. Die Zellen sind nicht in der Lage, Energie zu wachsen und re  More..

Was ist Krabbe-Krankheit?

Krabbe-Krankheit ist eine genetische Erkrankung durch die Expression von autosomal-rezessiv Gen-Muster zur Herstellung einer dominant vererbten verantwortlich. Insbesondere wird das dominant mit dieser Krankheit beteiligt ist die Bildung von Globoidz  More..

Was ist Leishmaniose-Krankheit?

Leishmaniose ist eine parasitäre Infektion, die endemisch in vielen Entwicklungsländern auf der ganzen Welt ist. Es gibt verschiedene Formen der Leishmaniose-Krankheit, die alle die medizinische Behandlung mit Antiparasitika. Reisende in den Entwickl  More..

Was ist Ledderhose-Krankheit?

Ledderhose Krankheit ist eine Art von fibromatosis die die Füße befällt. Patienten mit dieser Krankheit erfahren häufig eine Verdickung der Blende an den Unterseiten der Füße befindet. Dies ist in der Regel nicht in den frühen Stadien der Erkrankung  More..

Was ist Canavan-Krankheit?

Canavan-Krankheit ist eine erbliche Erkrankung des Nervensystems. Es wirkt auf das Myelin, oder Hüllen rund um die Nerven im Gehirn. Es gehört zu einer Gruppe von genetischen neurologische Erkrankung wie die leukodystrophien bekannt. Diese Krankheite  More..